Leibniz-WissenschaftsCampus

Menü mobile menu

Kurse und Workshops

Workshop

 

Der Leibniz-WissenschaftsCampus bietet für seine Mitglieder Kurse und Workshops an, die der methodischen oder fachübergreifenden Weiterbildung dienen. Das Angebot richtet sich in erster Linie an Doktorandinnen und Doktoranden sowie PostDocs zu Beginn ihrer wissenschaftlichen Laufbahn. Die Kurse werden in Rücksprache mit den Mitgliedern organisiert.

Kursprogramm 2018

Analysis of dominance relationships - Elo-rating in an applied context

Dozent: Christof Neumann (University of Neuchâtel)

Kursinhalt: Der Kurs hat zwei Hauptziele: Zum einen soll er die Teilnehmer mit den Details von Elo-Rating, seinen Grundlagen, Anwendungen, Erweiterungen und Einschränkungen vertraut machen. Zum anderen konzentriert er sich auf die Programmiersprache R und die Teilnehmer werden deren Anwendung vertiefen, d.h. sie schreiben ihre eigenen Funktionen und Simulationen, um die Anwendung des Elo-Ratings auf ihre spezifischen Bedürfnisse abzustimmen. Der Kursinhalt konzentriert sich auf die Analyse dyadischer Dominanzdaten, bietet aber gleichzeitig auch die Möglichkeit, Analysen auf andere Arten von Daten auszudehnen, die in der Verhaltensbiologie häufig vorkommen.
Während des Workshops werden wir uns auch mit spezifischen Fragen und Problemen im Zusammenhang mit den eigenen Projekten und Datensätzen der Teilnehmer beschäftigen. Fragen und Wünsche können dem Kursleiter vor Beginn des Workshops mitgeteilt werden. Der Kurs besteht aus einer Kombination von kurzen Vorträgen und Vorführungen des Kursleiters; ein großer Teil des Kurses werden praktische Anwendungen und Übungen sein.

Programm: Abgesehen von den ersten beiden Lektionen am ersten Tag, bei denen es sich um Vorträge handelt, ist der gesamte Workshop interaktiv und erfordert eine aktive Teilnahme. Wir werden zwei Arten von Beispieldaten verwenden: empirische Daten, die vom Kursleiter oder den Teilnehmern bereitgestellt werden, und simulierte Daten, die spezifische Datenmerkmale hervorheben, die für die vorliegende Frage relevant sind.

Zielgruppe: Alle Interessierten

Datum:  9.-11. April 2018, 9-17 Uhr

Veranstaltungsort: Deutsches Primatenzentrum, Besprechungsraum, B0.01

Maximale Teilnehmerzahl: 12

Anmeldungszeitraum: 15. März - 31. März 2018 mittels Email an Klara Kittler

 

Data Analysis Workshop

Dozent: Rick Scavetta

Kursinhalt: Es handelt sich um einen Einführungskurs in die Möglichkeiten der Datenanalyse mit dem Softwarepaket R. Vorkenntnisse in R sind nicht erforderlich. Die Teilnehmer werden gebeten, ihre eigenen Laptops und eigene Datensätze mitzubringen, da den Teilnehmern in den Praxismodulen des Kurses die Möglichkeit zur Bearbeitung eigener Fragestellungen geboten wird.

Während in dem Kurs einfache statistische Analysen und grafische Darstellungen angefertigt werden, handelt es sich nicht um einen Grundlagenkurs Statistik! Weiterführende Informationen zu dem Kurs sind hier zu finden.

Zielgruppe: Doktorandinnen und Doktoranden in der ersten Hälfte Ihres Dissertationsprojekts, die bereits über Daten verfügen, mit denen sie im Workshop arbeiten können

Termin: 30. Mai - 01. Juni 2018, jeweils 9-17 Uhr

Veranstaltungsort: Deutsches Primatenzentrum, Seminarraum E0.14

Maximale Teilnehmerzahl: 12

Anmeldezeitraum: 1.-30. April 2018; Anmeldung per Email an Christian Schloegl

Kontakt

Dr. Christian Schloegl

Dr. Christian Schloegl Koordinator +49 551 3851-480 +49 551 3851-489 Kontakt

Anmeldung

Mitglieder des WissenschaftsCampus können sich jeweils bis zu der genannten Anmeldefrist für Kurse registrieren, wobei die Plätze in der Reihenfolge der Anmeldungen vergeben werden. Falls im Anschluss an die Anmeldefrist Restplätze verfügbar sind, so stehen diese anderen Studierenden und Post-Docs aus Göttingen offen. Auch hierbei erfolgt die Vergabe in der Reihenfolge der Anmeldungen. Interessenten, die nicht in Göttingen tätig sind, sollten vorab Kontakt aufnehmen.