Leibniz-WissenschaftsCampus

Menü mobile menu

Mitglieder des Leibniz-WissenschaftsCampus

Leitende Wissenschaftler/innen

  • Tanya Behne, Kognitive Entwicklungspsychologie, Universität Göttingen
  • Susan Boretius, Funktionale Bildgebung, DPZ
  • Alexander Ecker, Campus Institute Data Science, Universität Göttingen
  • Hannelore Ehrenreich, Klinische Neurowissenschaften, Max-Planck-Institut für Experimentelle Medizin
  • Claudia Fichtel, Verhaltensökologie & Soziobiologie, DPZ
  • Julia Fischer, Kognitive Ethologie, DPZ
  • Alexander Gail, Kognitive Neurowissenschaften, DPZ
  • Roberto Goya-Maldonado, Labor für Systemische Neurowissenschaften und Bildgebung in der Psychiatrie, Universitätsmedizin Göttingen
  • Marcus Jeschke, Kognitives Hören in Primaten, DPZ
  • Igor Kagan, Kognitive Neurowissenschaften, DPZ
  • Peter Kappeler, Verhaltensökologie & Soziobiologie, DPZ & Georg-August-Universität Göttingen
  • Nivedita Mani, Psychologie der Sprache, Universität Göttingen
  • Peter Marschik, Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie, Universitätsmedizin Göttingen
  • Julia Ostner, Verhaltensökologie, DPZ & Universität Göttingen
  • Lars Penke, Biologische Persönlichkeitspsychologie, Universität Göttingen
  • Arezoo Pooresmaeili, European Neuroscience Institute Göttingen
  • Luise Poustka, Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie, Universitätsmedizin Göttingen
  • Hannes Rakoczy, Kognitive Entwicklungspsychologie, Universität Göttingen
  • Annekathrin Schacht, Affektive Neurowissenschaft und Psychophysiologie, Universität Göttingen
  • Hansjörg Scherberger, Neurobiologie, DPZ
  • Oliver Schülke, Verhaltensökologie, Universität Göttingen
  • Martin Schulte-Rüther, Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie, Universitätsmedizin Göttingen
  • Thomas Schultze-Gerlach, Wirtschafts- und Sozialpsychologie, Universität Göttingen
  • Stefan Schulz-Hardt, Wirtschafts- und Sozialpsychologie, Universität Göttingen
  • Renate Schweizer, Max-Planck-Institut für Biophysikalische Chemie
  • Caspar M. Schwiedrzik, European Neuroscience Institute, Göttingen
  • Markus Steinbach, Seminar für Deutsche Philologie, Universität Göttingen
  • Stefan Treue, Kognitive Neurowissenschaften, DPZ
  • Michael R. Waldmann, Kognitionswissenschaften und Entscheidungspsychologie, Universität Göttingen
  • Melanie Wilke, Kognitive Neurologie, Universitätsmedizin Göttingen
  • Jens Wiltfang, Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie, Universitätsmedizin Göttingen
  • Fred Wolf, Bernstein Center for Computational Neuroscience & Max-Planck-Institut für Dynamik und Selbstorganisation
  • Florentin Wörgötter, Universität Göttingen & Bernstein Center for Computational Neuroscience

Assoziierte Wissenschaftler/innen

  • York Hagmayer, Kognitionswissenschaften und Entscheidungspsychologie, Universität Göttingen
  • Walter Paulus, Klinik für klinische Neurophysiologie, Universitätsmedizin Göttingen
  • Viola Priesemann, Max-Planck-Institut für Dynamik und Selbstorganisation
  • Martin Sommer, Klinik für klinische Neurophysiologie, Universitätsmedizin Göttingen
  • Hedde Zeijlstra, Seminar für Englische Philologie, Universität Göttingen
  • Dietmar Zinner, Kognitive Ethologie, DPZ

Postdoktorand/innen

  • Ryszard Auksztulewicz, European Neuroscience Institute, Göttingen
  • Antonino Calapai, Cognitive Testing and Enrichment in Primates, DPZ
  • Felicia Pei-Hsin Cheng, Kognitive Neurowissenschaften, DPZ
  • Federica Dal Pesco, Kognitive Ethologie, DPZ
  • Alexia Gaudeul, Entwicklungsökonomik, Universität Göttingen
  • Tanja Gerlach, Biologische Persönlichkeitspsychologie, Universität Göttingen
  • Yasemin Gültekin, Funktionelle Bildgebung, DPZ
  • Stefanie Keupp, Kognitive Ethologie, DPZ
  • Sia Ming Yean, Psychologie der Sprache, Universität Göttingen
  • Sebastian Möller, Kognitive Neurowissenschaften, DPZ
  • Christof Neumann, Kognitive Ethologie, DPZ
  • Michael Ortiz-Rios, Funktionelle Bildgebung, DPZ
  • Daniele Panizza, GSGG, Universität Göttingen
  • Mariella Paul, Psychologie der Sprache, Universität Göttingen
  • Louise Peckre, Kognitive Ethologie, DPZ
  • Dana Pfefferle, Kognitive Neurowissenschaften, DPZ
  • Marina Proft, Entwicklungspsychologie, Universität Göttingen
  • Hanna Schleihauf, Primatenkognition, Uni Göttingen
  • Alexander Silbersdorff, Professuren für Statistik und Ökonometrie, Universität Göttingen
  • Lluis Socias Martinez, Verhaltensökologie und Soziobiologie, DPZ
  • Simon Stephan, Kognitionswissenschaften und Entscheidungspsychologie, Universität Göttingen
  • Katja Suckow, Seminar für Deutsche Philologie, Universität Göttingen
  • Christian Valuch, Experimentelle Psychologie, Universität Göttingen
  • Dajie Zhang (Marschik), Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie, Universitätsmedizin Göttingen

Doktorand/innen

  • Lena Ackermann, Psychologie der Sprache, Universität Göttingen
  • Jessica Emily Antono, European Neuroscience Institute Göttingen
  • Ana Lucía Arbaiza-Bayona, Verhaltensökologie, Universität Göttingen
  • Daniela Ávila Varela, Psychologie der Sprache, Universität Göttingen
  • Natalie Bleijlevens, Kognitive Entwicklungspsychologie, Universität Göttingen
  • Marion Bonnet, Seminar für Englische Philologie, Universität Göttingen
  • Tiffany Claire Bosshard, Kognitive Ethologie, DPZ
  • Ricarda Bothe, Psychologie der Sprache, Universität Göttingen
  • Julia Brase, Psychologie der Sprache, Universität Göttingen
  • Lauren Cassidy, Kognitive Neurowissenschaften, DPZ
  • Martina de Eccher, Psychologie der Sprache, Universität Göttingen
  • Ronja Demel, Affektive Neurowissenschaft und Psychophysiologie, Universität Göttingen
  • Neele Engelmann, Kognitionswissenschaft und Entscheidungspsychologie, Universität Göttingen
  • Isa Garbisch, Kognitive Entwicklungspsychologie, Universität Göttingen
  • Johanna Henke-von der Malsburg, Verhaltensökologie und Soziobiologie, DPZ
  • Judith Kalinowski, Psychologie der Sprache, Universität Göttingen
  • Niels Kil, Verhaltensökologie, Universität Göttingen
  • Marianthi Koraka, Seminar für Deutsche Philologie, Universität Göttingen
  • Matthias Lippold, Wirtschafts- und Sozialpsychologie, Universität Göttingen
  • Giorgio Manenti, European Neuroscience Institute, Göttingen
  • Tarana Nigam, Kognitive Neurowissenschaften, DPZ
  • Sina Proske, Seminar für Deutsche Philologie, Universität Göttingen
  • Lea-Maria Prox, Verhaltensökologie und Soziobiologie, DPZ
  • Yasaman Rafiee, Affektive Neurowissenschaft und Psychophysiologie, Universität Göttingen
  • Jana Reichhold, Wirtschafts- und Sozialpsychologie, Universität Göttingen
  • Jacob Rittich, Wirtschafts- und Sozialpsychologie, Universität Göttingen
  • Baptiste Sadoughi, Verhaltensökologie, Universität Göttingen
  • Rajalakshmi Satarai Madhavan, Psychologie der Sprache, Universität Göttingen
  • Lukas Schad, Kognitive Ethologie, DPZ
  • Lara Schleifenbaum, Biologische Persönlichkeitspsychologie, Universität Göttingen
  • Fatih Sivridag, Psychologie der Sprache, Universität Göttingen
  • James Stranks, Verhaltensökologie, Universität Göttingen
  • Marta Tagliani, GSGG, Universität Göttingen & Fremdsprachen, Literatur und Linguistik, Universität Verona
  • Rowan Titchener, Kognitive Ethologie, DPZ und Entwicklungspsychologie, Universität Göttingen
  • Sonia Touitou, Verhaltensökologie, Universität Göttingen
  • Roman Vakhrushev, European Neuroscience Institute Göttingen
  • Elisabeth Volk, Seminar für Deutsche Philologie, Universität Göttingen
  • Annika Ziereis, Affektive Neurowissenschaft und Psychophysiologie, Universität Göttingen

zuletzt aktualisiert: 29. November 2021

Kontakt

Dr. Christian Schloegl

Dr. Christian Schloegl Koordinator +49 551 3851-480 +49 551 3851-489 Kontakt

Antrag auf Mitgliedschaft im Leibniz-WissenschaftsCampus

Die Mitgliedschaft im Leibniz-WissenschaftsCampus steht allen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern des Göttingen Campus offen, die sich für die Ziele des WissenschaftsCampus interessieren und zu dessen Weiterentwicklung beitragen möchten. Die Mitgliedschaft ist an die Zugehörigkeit zu einer Göttinger Forschungseinrichtung gebunden und endet mit dieser.

Interessenten werden gebeten, das unten stehende Antragsformular auszufüllen und an das Koordinationsbüro des WissenschaftsCampus zu senden.

Antragsformular